Beziehungen retten mit polyamorer Beziehung?!

Weshalb eine Beziehung nicht immer monogam sein muss

 

Das traditionelle Familienbild der monogamen Beziehung mit Mann und Frau ist in unserer Gesellschaft zwar noch die vorherrschende Form der Partnerschaft. Doch wächst das Interesse an polyamoren Beziehungen mehr und mehr.

 

So waren 2017 laut einer Umfrage bereits 15 % aller Befragten einmal in einer Beziehung mit mehreren Partnern oder zeigten sich zumindest daran interessiert – Tendenz steigend. Man sollte aber nicht davon ausgehen, dass eine derartige Beziehung etwas mit Fremdgehen zu tun hat.

 

Auf dem Mann liegende Frau

Viel mehr erfordert eine polyamore Partnerschaft ein hohes Maß an Vertrauen und Respekt. Vielleicht bist du aufgrund eines Konflikts mit deinem Partner unglücklich in deiner Beziehung? Dann solltest du keinesfalls mit einem Seitensprung deine wertvolle Partnerschaft riskieren.

 

Sofern du und dein Partner offen für eine Liebschaft zu dritt seid, könnte eine polyamore Beziehung für euch infrage kommen. Dies hat schon einigen Paaren dabei geholfen, eine bröckelnde Beziehung doch noch zu retten.



Statt Seitensprung lieber eine Beziehung zu dritt?

 

Häufig fühlt sich in einer konfliktbeladenen Beziehung einer der beiden Partner vernachlässigt, weshalb es schließlich zu einem Seitensprung kommt.

 

Laut einer 2021 von parship.de durchgeführten Umfrage hatten 16 % aller Befragten im Alter zwischen 18 und 29 Jahren bereits einen Seitensprung oder eine unverbindliche Affäre. Ein deutlicher Unterschied zur Altersgruppe der 50- bis 65-jährigen, hier waren es gerade mal 2 %. Eine andere Studie der University of Maryland zeigt die häufigsten Gründe, weshalb es überhaupt zu einem Seitensprung kommt:

 

  • Wut aufgrund eines andauernden Konflikts

 

  • Mangelnde Wertschätzung des Partners

 

  • Keine romantischen Gefühle für den Partner

 

  • Unklares Gefühl über den Zustand der Beziehung

 

  • Eintönige oder langweilige Beziehung

 

  • Große emotionale Distanz des Partners

 

  • Sex in der Beziehung entspricht nicht den eigenen Vorstellungen

 

  • Passende Gelegenheit aufgrund von Alkohol oder Stress

 

Damit eine Beziehung nicht durch einen übereilten Seitensprung in die Brüche, gibt es auch andere Möglichkeiten, die oben aufgeführten Probleme zu lösen: Wie wäre es z. B. mit einer polyamoren Beziehung, durch die gleich mehrere Bedürfnisse auf einmal befriedigt werden können?

 

Mama, Papa, Kleinkind

Hinweis:

 

Bevor du auf die Idee kommst, deine Beziehung aufgrund eines Seitensprungs zu riskieren, solltest du einen Blick in unseren Beziehungsguide werfen oder du schaust mal in unserer Übersicht nach, was noch eine Ursache deiner Beziehungsprobleme sein kann.

 

Mit unseren Tipps wirst du deine Beziehung garantiert retten können!



 

 

 

 

 

 

 

Polyamore Beziehung – was genau ist das eigentlich?

 

Wer sich zum ersten Mal mit dem Thema polyamore Beziehungen beschäftigt, hat häufig nur ein diffuses Bild von dieser Art der Partnerschaft vor Augen. Es ist auch leicht möglich gar ein völlig falsches Bild von einer polyamoren Beziehung zu haben.

 

Dabei ist es relativ simpel: Beziehungen mit nur einem Partner werden monogam genannt (monos, gr. = einzig), Beziehungen mit mehr als einem Partner nennt man polyamor (polys, gr. = mehrere). Doch kaum eine polyamore Beziehung gleicht der anderen – in folgende Kategorien lassen sie sich einordnen:

 

  • Primary-Secondary-Modell: Ein Partner wird als Primär-Partner empfunden, neben diesem kann es dann einen oder mehrere weitere Sekundär-Partner geben.

 

  • Mehrere Primärpartner: Wie der Name schon sagt, wird sich hier nicht auf einen primären Partner konzentriert, sondern man liebt mehrere gleichberechtigte Partner auf ähnliche Art und Weise.

 

  • Non-Primary-Modell: Bei dieser Form wird keine feste Beziehung eingegangen. Da man sich als sogenannte Poly-Single nicht auf eine langfristige Bindungen einlassen möchte, hat man in der Regel mehrere lose Beziehungen, bei denen die einzelnen Partner jeweils voneinander wissen oder nicht.

 

  • Mischformen: Auch Mischformen der anderen Beziehungsformen sind denkbar, so z. B. die Kombination von einem monogamen und einem polyamoren Partner. Dabei ist natürlich das Einverständnis des monogamen Partners absolute Voraussetzung.

 

 

Da es natürlich auch in polyamoren Partnerschaften zu Konflikten kommen kann, legen wir dir unseren umfangreichen Beziehungsguide ans Herz. Du findest hier viele wertvolle Ratschläge und Tipps, wie du bei größeren Konflikten deine einzelnen Beziehungen retten kannst.

 

 

Lachende Frau liegt mit Mann auf dem Bett

 

 

Weitere Quellen unterschiedlicher Beziehungsprobleme und wie du diese lösen kannst findest du hier: 

 

Toxische Beziehungen erkennen

Toxische Beziehungen - der Selbsttest

Exklusiv - Toxische Beziehung retten

Wenn deine Beziehung unter dem Home-Office leidet

 

oder 

Inhaltsverzeichnis

(dort findest du eine Übersicht über alle unsere Hilfestellungen)

 



Facebook: Polyamore Beziehung – Liebe zu dritt. Wir erklären dir alles, was du darüber wissen musst.

 


Instagram: Du hast Interesse an einer polyamoren Beziehung, kennst dich damit aber nicht aus? Auf unserem Kanal findest du alles Wissenswerte.

 

 

 

 

 

 


Quellen: 

https://www.parship.de/presse/pressemeldungen/2021/corona-und-die-liebe-teil-2-so-geht-es-paaren-nach-einem-jahr-krise/
https://www.rnd.de/liebe-und-partnerschaft/fremdgehen-warum-menschen-partner-oder-partnerin-betruegen-KV4FEL2G7ZEJ3KG6MRUOCCCHVE.html
https://www.rnz.de/panorama/magazin_artikel,-liebe-mal-anders-wie-eine-polyamore-beziehung-zu-dritt-funktioniert-_arid,662041.html
https://paarberatung-sexualberatung.at/de/news-blog/offene-beziehungen-und-polyamorie-teil-1-definition-und-spezifika
https://de.statista.com/statistik/daten/studie/744920/umfrage/umfrage-zur-beziehung-mit-mehr-als-einem-partner/
https://www.liebesleben.de/fuer-alle/sexualitaet/beziehungsformen/
https://www.overview-mag.com/kultur/formen-der-polyamorie-liebe-zu-dritt/

 

Autoren: Ostrowski, Pascovic


Weitere Blogbeiträge:

beziehungs-guide-sidebar-rette-deine-beziehung

© 2021